Korpsversammlung

Aktuell / Korpsversammlung

Samstag, 03. Februar 2018, 19:00 Uhr

Chris Merz für weitere 5 Jahre gewählt

Verfasst von in Abteilung 2 – Buhlbronn

Abteilungsausschuss einstimmig wiedergewählt

Vergangenen Samstag führte Abteilungskommandant Chris Merz durch die jährliche Korpsversammlung der Buhlbronner Kameraden.

Im Jahr 2017 wurde die Wehr zu zwei Einsätzen alarmiert: Ende März zu einem Flächenbrand zwischen Streich und Buhlbronn, Mitte Juli musste bei einem Sturmschaden die Kreisstraße nach Schornbach wieder für den Verkehr freigemacht werden .

Auch wenn 2017 erneut ein einsatzarmes Jahr war, so wurde doch wieder viel Zeit in Lehrgänge und Schulübungen investiert. Mario Steck durfte nach erfolgreich absolviertem Gruppenführer-Lehrgang die Beförderung zum Löschmeister entgegennehmen und übernimmt fortan die Gruppe 1.  Die Kameraden Benjamin Abendrot, Nico Entenmann, Björn Mülder, Marcel Stritzelberger, Marco Schultheiß und Konstantin Fischer durften sich nach abgeschlossener Truppmann-, Atemschutz- und Funkausbildung über die Beförderung zum Oberfeuerwehrmann freuen.

Große Anerkennung der Kameraden erfuhren Abteilungskommandant Chris Merz, Kassier Matthias Schwegler und Schriftführer Marco Lazor, die allesamt einstimmig auf weitere 5 Jahre in den Abteilungsausschuss gewählt wurden.

Neben allem Erfreulichen übte Chris Merz aber auch harsche Kritik an der mangelnden Kommunikation zwischen Stadtverwaltung und dem Feuerwehr-Gesamtausschuss in Bezug auf die Standortstruktur und der möglichen Teilzentralisierung, die auch schon bei anderen Abteilungen kritisiert wurde.

Florian Brecht löst zum Jahresbeginn Marco Lazor als stellvertretenden Jugendgruppenleiter der Jugendfeuerwehr ab, die sich ebenfalls über Zuwachs freuen darf. Aktuell besuchen 7 Jugendliche die Übungsdienste, wobei dieses Jahr mit weiteren Zugängen zu rechnen ist.

Neben den vielen Aktivitäten des vergangenen Jahres, bei denen wir auch die örtlichen Vereine mit Brandwachen oder Verkehrsdiensten tatkräftig unterstützt haben, ist als Vorschau für das laufende Jahr unser viertes Weißwurstfrühstück am 15. April, das Feuerwehrfest vom 30.06. bis 01. Juli oder auch ein zweitägiger Jugendausflug vor den Sommerferien zu erwähnen.

 

v.l.n.r.: Herr Bürgermeister Thorsten Englert, Abteilungskommandant Chris Merz, Kassier Matthias Schwegler, Schriftführer Marco Lazor, stellv. Abt. Kommandant Alexander Klein, stellv. Gesamtkommandant Andreas Bihlmaier

 

v.l.n.r.: Abteilungskommandant Chris Merz, die Beförderten Nico Entenmann, Benjamin Abendrot, Marcel Stritzelberger, Konstantin Fischer, Björn Mülder, Marco Schultheiß, Mario Steck, stellv. Abt. Kommandant Alexander Klein

Zurück